Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FH für den Kriseninterventionsbereich und geschützten psychiatrischen Intensivbereich

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FH für den Kriseninterventionsbereich und geschützten psychiatrischen Intensivbereich

Die Privatklinik Meiringen liegt in der eindrücklichen Landschaft des Haslitals, im Berner Oberland. Hier finden Menschen mit allen Formen psychischen Leidens Aufnahme, Behandlung und Betreuung. Die Klinik mit 187 Betten steht Patientinnen und Patienten aus der ganzen Schweiz und dem Ausland offen und ist für die stationäre psychiatrische Grundversorgung des Kantons Bern zuständig. Pflege und Betreuung erfolgen nach aktuellem medizinisch-psychiatrischem und pflegerischem Wissensstand.

Die Privatklinik Meiringen gehört als Mitglied der «Swiss Leading Hospitals» zu den führenden Privatkliniken der Schweiz.

Im Rahmen unseres Leistungsauftrages führen wir den neu eröffneten Kriseninterventionsbereich sowie einen geschützten psychiatrischen Intensivbereich Ost 1. Die Station hat über 24 Stunden Aufnahmepflicht und behandelt Patienten im gesamten Spektrum psychiatrischer Krankheitsbilder. In unseren Behandlungsstrategien orientieren wir uns an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und entlang eines definierten Patientenbehandlungsprozesses.