Finanzen

Die Finanzabteilung – bestehend aus der Finanzadministration, dem Finanzcontrolling und der Patientenadministration – erledigt viele wichtige Aufgaben im Hintergrund.

In der Finanzadministration werden die Buchhaltungen (Hauptbuch, Debitoren, Kreditoren, Anlagen) geführt und die Zahlen für die Quartals-, Halbjahres- und Jahresabschlüsse aufbereitet.

Das Finanzcontrolling ist verantwortlich für die klassischen Controlling-Aufgaben wie Betreiben einer Kostenrechnung nach REKOLE, Budgetieren, Reporting nach innen und aussen, Datenlieferungen, Analysen und Unterstützung der Geschäftsleitungen in betriebswirtschaftlichen Fragen.

Die Patientenadministration ist für die zeitgerechte Fakturierung sämtlicher stationären und ambulanten Leistungen an die Krankenversicherer, Patienten und Kantone zuständig. Sie beantwortet Fragen im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung und Kostengutsprachen.
 

Weitere Auskünfte
Mark Schmocker

Leiter Finanzen, Stv. CEO Michel Gruppe AG

Telefon +41 33 972 82 07
E-Mail {M156D7DC9D09443479455A8116EC70E2CO}{6FB7DA3E153A46CA81EDF30F8BC05F23}