Gastronomie

Gastronomie

Der Verwaltungsrat der Michel Gruppe hat beschlossen, dass die Gastronomie in den Betrieben mit einem innovativen Food-Konzept komplett neugestaltet werden soll. Hierzu werden die bestehenden Räumlichkeiten neukonzipiert um auf die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse optimal vorbereitet zu sein. Mit der Eröffnung des neuen Wirtschaftsgebäudes im November 2020 in Meiringen ist ein wichtiger Schritt des «Verpflegungskonzepts 2020» abgeschlossen und ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Michel Gruppe AG gesetzt.

Die modernen, grosszügigen Räumlichkeiten und eine Infrastruktur nach aktuellstem gastronomischen Stand erwarten heute Patientinnen und Patienten, Mitarbeitende (und, sobald es die aktuelle Lage zulässt, auch Besucherinnen und Besucher).

Mit dem Projekt «Verpflegungskonzept 2020» entspricht die Gastronomie in Bezug auf Qualität, Frische und Dienstleistung sowie Angebotsplanung höchsten Standards. Weitere Stichworte des neuen Gastro-Konzeptes sind regional, frisch, mit hohem Grad an Individualität bei einem grossen Angebot und entsprechender Nachhaltigkeit.

 

Reportage Jungfrauzeitung
GENUSS - mit allen Sinnen, für alle Sinne. Das Wort «geniessen» wird häufig in Zusammenhang mit Essen verwendet und das zu Recht, wie die Michel Gruppe in Meiringen und am Hasliberg beweist.












Artikel im Berner Oberländer vom 16. Februar 2018
Die Michel Gruppe AG passt ihr Gastronomiekonzept an und will neu das Essen vorproduzieren. Im Zuge der Änderungen wird das bestehende Restaurant abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.



 

 

Ansprechpersonen